Der Umbau vom “grünen Kipper” zu unserem zweiten Unimog-Expeditionstruck …

Unimog U 1300 L
Unimog U 1300 L
Unimog U 1300 L
Unimog U 1300 L
Unimog U 1300 L
Unimog U 1300 L

Fahrgestell

  • Mercedes Benz Unimog U 1300 L, Baumuster 435.115
  • Baujahr Mai 1990
  • Radstand 3250 mm
  • Motor OM 366 LA, 6 Zylinder Diesel, 5958 ccm, Turbolader
  • ca. 180 PS
  • Höchstgeschwindigkeit 100 km/h

Technische Daten / Veränderungen am Fahrgestell

  • Führerhaus auf zwei Stoßdämpfern gefedert
  • Schallisolierung im Führerhaus
  • Hydraulische Führerhaus-Hochstell-/Kippvorrichtung
  • Leder-Recarositze auf Isri-Schwingsitzkonsolen
  • Dachluke
  • Radio / CD / Funk / GPS / Autokompass
  • 2 Zusatzfernscheinwerfer
  • 3 Arbeitsscheinwerfer
  • Steinschlagschutzgitter
  • Lüftungsklappen in der Motorhaube
  • 2-Zellen-Hydraulikanlage
  • hydraulische Seilwinde, 7 t Zuglast mit 50 m Drahtseil
  • verstärkte Stoßdämpfer
  • verstärkte 9 to Hinterachsfederung
  • Hinterachsstabilisator
  • Bereifung Bereifung Michelin XZL, 365/80R20, schlauchlos
  • ABS
  • 500-Liter-Tankanlage (aufgeteilt in zwei anwählbare Tanks)
  • Sepa Dieselvorfilter mit Wasserabscheider
  • 2. Lichtmaschine für Kofferaufbau, 12 Volt
  • Zyklonfilter
  • staubfreie Innenbelüftung
  • beheizbare Windschutzscheibe
  • Rockinger Anhängerkupplung
  • Durchstieg zur Wohnkabine
  • Edelstahlgepäckträger mit Ersatzradhalter
  • Edelstahlrammschutz vor Seilwinde
  • ausklappbare Edelstahlleiter zum Dachträger
  • ausziehbare Edelstahlleiter zum Einstieg in die Wohnkabine
  • Zusatzschlösser in Fahrer- und Beifahrertür
  • Druckluftfanfare

Wohnkabine

  • selbsttragende Sandwichplattenkonstruktion (GfK) mit Innenwinkel
    Materialstärken:
    Boden: 118 mm
    Dach: 82 mm
    Seitenwände: 70 mm
  • GfK Schicht innen und außen jeweils 3-5 mm gewebeverstärkt
  • Innenwinkel
  • GfK-Stege zwischen Innen- und Außenschicht
  • Stahleinlagen
  • lebensmittelecht (zertifiziert)
  • 0,4 Watt Wärmeverlust
  • Heckschräge
  • 4 außenliegende Stauklappen
  • 1 Dachausstieg
  • 1 Eingangstüre mit Dreipunkt-Verriegelung
  • 1 Durchstieg zum Fahrerhaus
  • 1 ausklappbare Seitenwand auf Höhe der Sitzgruppe
  • alle Klappen mit 3-lippiger Dichtung (Kühlfahrzeugbau)
  • Klappen mit Schubstangenschlösser
  • Zusatzschlösser an Klappen und Türen
  • Positionsleuchten vorn und hinten
  • innenliegende Kabelführungen

Ausstattung

  • 5 Seitz Ausstellfenster
  • 1 elektrischer Dachlüfter
  • 3 x 55 Watt Siemens Solarpaneele
  • 3 x 80 A Versorgerbatterien
  • Schalttafel mit Sicherungsautomaten und Kontrollleuchten (Bootsbau)
  • Volt- und Amperemeter
  • 1000 Watt-Inverter (Ausgang 220 Volt)
  • 1000 Watt-Inverter (Ausgang 110 Volt)
  • 12 V, 24 V, 110 V, 220 V Steckdosen
  • 6 x Halogen-Einbaustrahler
  • 2 x Halogen-Aufbauleuchten
  • Musikanlage
  • 13 mm starker Naturholzausbau, oberflächenbehandelt mit La Tonkinois (Bootsbau)
  • Edelstahlscharnierbänder
  • Linoleumboden
  • integrierte Dusche im Eingangsbereich
  • feste Sitzgruppe für vier Personen auf Podest (umklappbar als drittes Bett)
  • Omnibus-Bezugsstoff
  • 1 permanentes Bett, Liegefläche von 140 cm x 200 cm
  • Kleiderschrank
  • Schuhschrank
  • Innenausbau
  • 3-Flamm Yachtherd / Backofen
  • Spüle mit Haushaltsarmaturen
  • Gas-Warmwasserboiler
  • Gasheizung
  • Katadyn-Trinkwasserfilteranlage (Kohle und Keramikfilter)
  • 300 Liter Frischwasser
  • Abwassertank
  • 2 x 11 kg Gasflaschen
  • Kissmann Schwingkompressor-Kühlschrank
  • Dometic-Toilette

Sonderausstattung / Zubehör

  • Markise Omnistar 5000
  • Sandblechhalter mit 4 Sandblechen je 2 Meter
  • Fahrzeugersatzteile
  • Werkzeug
  • Honda-Generator
  • universeller Heckträger für Motorrad oder Ultralight

Maße / Gewichte

  • Fahrzeuglänge: 6500 mm incl. Heckträger
  • Fahrzeugbreite: 2340 mm, mit Markise 2440 mm
  • Fahrzeughöhe: 3250 mm
  • Leergewicht: 6000 kg
  • zulässiges Gesamtgewicht: 7500 kg
  • Wohnkabine:
    Länge: 3600 mm (außen)
    Breite: 2320 mm (außen)
    Höhe: 2100 mm (außen)
  • Wohnfläche: 7,5 qm
  • Gewicht der Leerkabine: ca. 900 kg
Teilen: